Tausendfüßer – Eigene Nachzuchten, Wildfänge und Substrate

Wir bieten unterschiedliche Tausendfüßerarten an, viele aus eigener Nachzucht. Teilweise bekommen wir auch Wildfänge herein, diese sind oft eine wichtige genetische Quelle zu Erhaltung gesunder Zuchtlinien. Tausendfüßer benötigen spezifische Substrate und Mineralstoffquellen um u.a. Calcium zum Panzeraufbau aus der Nahrung aufnehmen zu können.

Tausendfüßer

In absteigender Reihenfolge

11 Artikel

pro Seite
  1. NEW
    Odontostreptus sjoestedti "pink banded"
    Rating:
    0%
    19,50 € Ab 14,90 €
    Inkl. 19% Steuern
  2. unbestimmter Tausendfüßer aus Indonesien - 20-25cm groß(WF)
    Rating:
    0%
    29,90 € Ab 20,50 €
    Inkl. 19% Steuern
  3. Epibolus pulchripes "Rotfuß Schnurfüßer Tanzania"
    Rating:
    0%
    15,90 € Ab 12,50 €
    Inkl. 19% Steuern
  4. Jungtiere von Aphistogoniulus polleni - Sp6 Madagaskar
    Rating:
    0%
    13,50 € Ab 9,90 €
    Inkl. 19% Steuern
  5. Anadenobolus monilicornis - Jungtiere (DNZ)
    Rating:
    0%
    9,50 € Ab 5,90 €
    Inkl. 19% Steuern
  6. Jungttiere von Centrobolus.splendidus (DNZ)
    Rating:
    0%
    13,90 € Ab 9,90 €
    Inkl. 19% Steuern
  7. Aphistogoniulus corallipes (WF)
    Rating:
    0%
    28,50 € Ab 19,90 €
    Inkl. 19% Steuern
  8. Centrobolus.splendidus (DNZ)
    Rating:
    0%
    18,90 € Ab 14,90 €
    Inkl. 19% Steuern
  9. Centrobolus. spec. Mosambik
    Rating:
    0%
    22,90 € Ab 16,50 €
    Inkl. 19% Steuern
  10. Anadenobolus monilicornis (DNZ)
    Rating:
    0%
    12,90 € Ab 8,90 €
    Inkl. 19% Steuern
  11. Archispirostreptus gigas XL-XXL (WF) - 20-30 cm
    Rating:
    0%
    24,90 € Ab 19,90 €
    Inkl. 19% Steuern
In absteigender Reihenfolge

11 Artikel

pro Seite